KONTAKT   |    IMPRESSUM   |    HILFE   |    LOGIN


“Neue Gemeinschaft”

Die “Neue Gemeinschaft” fand sich als Kommune 1900-1903 in Schlachtensee zusammen, um gemeinsam ein Lebensexperiment zwischen Kunst, Religion, Anarchismus, Naturalismus und Bankrott zu wagen.

Besucher bzw. Bewohner dieser Kommune waren unter anderem Peter Hille, Hugo Höppener, Bernhard Kampffmeyer, Gustav Landauer, Martin Buber, Else Lasker-Schüler, Willy Pastor und Erich Mühsam.

KulturInSZ.de wäre sehr interessiert, der Geschichte dieser Kommune näher nachzuspüren und würde sich freuen, wenn jemand Interessiertes hierzu recherchieren und einen Artikel schreiben würde. Kontakt gerne unter: info [at] KulturInSZ [punkt] de

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *