KONTAKT   |    IMPRESSUM   |    HILFE   |    LOGIN


Kulturkiosk

| Info | Veranstaltungen | Anfahrt | Kommentare |

Der “Kulturkiosk” in Zehlendorf Mitte (Ecke Teltower Damm / Potsdamer Chaussee) ist Sitz des Vereins “Kultur in Zehlendorf e.V.

Das Gebäude selbst wurde vom Architekten Kurt Kurfiss 1950 entworfen und war lange Zeit ein klassischer Kiosk. Er stand von 1989 bis 1996 leer, bis der Verein ihn schließlich in seinen heutigen Stand versetzte.

Er dient heute mit seiner Pinnwand als Informationsquelle zum Kulturleben im Bezirk und darüber hinaus. Ein Verkauf antiquarischer Bücher finanziert z.B. Kindertheaterprojekte (www.alpha-nova-werkstatttheater.de).

Artikel zum Kulturkiosk:

Alexander von Keyserlingk: Der KulturKiosk in Zehlendorf (23.11.2009)

3 Kommentare

  1. Elisabeth Koelle sagt:

    Ihre Adresse habe ich im Netz gefunden. Ich würde gerne Bücher spenden.Aber Ihre Telefonnummer ist nicht mehr erreichbar. Auch nicht über die Vermittlung. Gibt es den Kiosk nicht mehr? Warum ist er dann noch im Netz? Da ich nicht mehr selbst fahre bitte ich um Nachricht hier. E.Koelle

  2. Pingback: Denkmal des Monats Januar 2014: Der Kulturkiosk

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


STADTRAND-NACHRICHTEN: Aus dem Zehlendorfer „KulturKiosk“ wird ein „Kultur-Eis-Kiosk“

Ab dem 1. April übernimmt Stefan Deutschmann, Betreiber des Eis-Cafés „fritzze“ in Alt-Treptow, den denkmalgeschürzten Kiosk in der Zehlendorfer Dorfaue. Dann soll hier Eis verkauft werden.

Der Verein „Kultur in Zehlendorf“, der seit über 20 Jahren den „KulturKiosk“ betrieb und dort antiquarisch Bücher und Kulturhinweise anbot, bekam fristgemäß zum 31. März die Kündigung. Dieser Entscheidung war im letzten Jahr ein Interessensbekundungserfahren vorausgegangen. Insgesamt hatten sich fünf Interessenten beworben, darunter auch der bisherige Betreiber. Das Bezirksamt hat sich jedoch gegen den Weiterbetrieb durch den „Kultur in Zehlendorf“-Verein entschieden.

Das Rennen machte der gebürtige Zehlendorfer weiterlesen…