KONTAKT   |    IMPRESSUM   |    HILFE   |    LOGIN


KUNST.RAUM.STEGLITZ.

| Info | Veranstaltungen | Anfahrt | Kommentare |

kunstraum

 

 

 

 

 

Kontakt:

030 81 89 53 95

info [at] kunstraumsteglitz [punkt] de / Stephani Bahlecke

www.kunstraumsteglitz.de



Teilen auf:

8 Kommentare

  1. Pingback: KUNST.RAUM.STEGLITZ. e. V. goes crowdfunding …

  2. Liebe Kunstinteressierte,
    es gibt Neues zu entdecken. Bitte schauen Sie auf unsere Website
    http://www.kunstraumsteglitz.de
    Mit besten Grüßen
    KUNST.RAUM.STEGLITZ. e.V.

  3. Liebe Kunstinteressierte,
    die nächsten Veranstaltungshinweise lesen Sie auf unserer Internetseite
    http://www.kunstraumsteglitz.de
    Mit besten Grüßen
    Stephani Bahlecke
    info [at] kunstraumsteglitz [punkt] de

  4. bertrada schuster sagt:

    was Jenna schreibt, kann ich nur unterstützen, Bertrada

  5. jenny scoon sagt:

    gute Idee in Steglitz, bisher eher kulturwüste, einen solchen verein zu gründen. auch das cafe gm 26 als Treffpunkt ist prima, leider für Lesungen nicht geeignet, sehr sehr schade, vielleicht können die cafehausbetreiber oben in dem schönen großen raum eine tür einbauen für die Veranstaltungen, dann behindern beide Bereiche sich nicht wie bei der Andersen-veranstaltung. leider war die Lesung von Jenny Schon mit der musik von Helge Böttger in dem viel zu engen ungemütlichen kleinen Raum.
    gruß Jenna

  6. Einladung zur Lesung am 14.12.2014, 19 Uhr
    GM26, Gutsmuthsstr. 26, 12163 Berlin:

    JENNY SCHON “Berlin lyrisch”

    Jenny Schon, Autorin, Herausgeberin, Stadtführerin, ist eine begeisterte Erzählerin und Poetin, die Berlin auch in ihrer Lyrik thematisiert.

    Musikalische Untermalung Helge Böttger

    Eintritt frei.
    Wir freuen uns über Spenden für den Verein.

    Weitere Infos unter http://www.jennyschon.de
    oder kunstraumsteglitz web.de

  7. Stephani Bahlecke KUNST.RAUM.STEGLITZ. sagt:

    Einladung zur Lesung am 13.11.2014, 20 Uhr
    GM26, Gutsmuthsstr. 26, 12163 Berlin:

    Maria Hartmann & Jens Wawrczeck lesen
    “Briefwechsel”
    zwischen Hans Christian Andersen und Lina von Eisendecher

    Eintritt 10|7 Euro
    Reservierung unter 030 81 89 53 95

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


KUNST.RAUM.STEGLITZ. e. V. goes crowdfunding …

kunstraumLiebe Kunstfreundinnen und liebe Kunstfreunde, liebe Partner und Mitstreiter,

der KUNST.RAUM.STEGLITZ. e.V. wünscht ein erfolgreiches neues Jahr 2016. Wir blicken auf ein erfolgreiches Kunstjahr 2015 zurück, auf zahlreiche Ausstellungen, Lesungen, Gespräche, Performances und vieles andere mehr.

Auch für 2016 sind spannende Projekte geplant. Da wir jedoch keine offizielle Kunstförderung erhalten, sind wir, der KUNST.RAUM.STEGLITZ. e.V. weiterlesen…