KONTAKT   |    IMPRESSUM   |    HILFE   |    LOGIN


Brücke-Museum

| Info | Veranstaltungen | Anfahrt | Kommentare |

Dieses Museum ist der expressionistischen Künstlergruppe “Die Brücke” gewidmet, deren Schaffenszeit im frühen 20. Jhd. lag. 400 Gemälde und Plastiken sowie einige tausend Zeichnungen, Aquarelle und Graphiken bilden die weltweit größte Sammlung von Werken dieser Gruppe.
Bussardsteig 9
14195 Berlin
www.bruecke-museum.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Besondere Führungen im Brücke-Museum

Otto Mueller, In Dünen liegender Akt, 1923, Leimfarbe auf Rupfen, 87 x 108 cm, Brücke-Museum Berlin

Anlässlich der der Ausstellung “Otto Müller. Einklag und Anmut” bietet Hanna Frenzel, eine Nachfahrin des Künstlers, Führungen an und geht dabei auch besonders auf die Familienerinnerungen zu ihm ein.

Die Führungen finden ab 6 Teilnehmer statt (pro Person 5.- €). Bitte bei hanna [at] hannafrenzel [punkt] de oder unter der Tel.: 030 – 313 56 27 anmelden.

Der deutsche Künstler Otto Mueller komponierte sanfte Landschaften in denen zarte Figuren ein friedliches Miteinander pflegten. Er schuf stimmungsvolle Bildnisse von einzelnen Personen und Liebespaaren, deren intensive und intime Wirkung rührend und eindringlich zugleich ist. Trotz des ausgeglichenen Stils und der reduzierenden Bildsprache weiterlesen…