KONTAKT   |    IMPRESSUM   |    HILFE   |    LOGIN


Integrationsbeirat

Mit Beschluss vom 25.04.2012 wurde in Steglitz-Zehlendorf ein Integrationsbeirat eingerichtet, dem Vertreter verschiedenster Träger mit Migrationsbezug angehören.

www.berliner-woche.de/nachrichten/bezirk-steglitz-zehlendorf/artikel/10794-der-suedwesten-hat-einen-integrationsbeirat/

Kontakt:

Beirat für Integration und Migration im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin

Büro des Bezirksbürgermeisters, Kirchstraße 1/3, 14163 Berlin

E-Mail: IntegrationsbeiratSteglitzZehlendorf [at] gmx [punkt] de



Teilen auf:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Resolution des Integrationsbeirates Steglitz-Zehlendorf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Kandidatinnen und Kandidaten für den Beirat für Migration und Integration gesucht!

IMG_7700Steglitz-Zehlendorf ist ein von Vielfalt geprägter Bezirk. Hier leben Menschen aus über 150 Ländern und tragen dazu bei, dass unser Bezirk bunter und abwechslungsreicher wird.

Umso wichtiger ist es da, dass die Interessen von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte – rund 25% aller Steglitz-Zehlendorfer Bürgerinnen und Bürger – in den bezirklichen Diskussionsprozessen Gehör finden. Eine Möglichkeit, diesen Interessen und der eigenen Stimme Gehör zu verschaffen, stellt die Mitarbeit im Beirat für Migration und Integration dar.

Der Beirat setzt sich für ein gleichberechtigtes Zusammenleben aller Einwohnerinnen und Einwohner im Bezirk ein, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, körperlichen Einschränkungen, Alter oder sexueller Orientierung. Er tritt ein für die Partizipation aller Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund am bezirklichen Leben. Über die enge Zusammenarbeit mit dem Integrationsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung ist er eingebunden in politische Prozesse auf Bezirksebene. weiterlesen…


Resolution des Integrationsbeirates Steglitz-Zehlendorf

Integrationsbeirat Steglitz-Zehlendorf sagt „Nein“ zu menschenverachtender und diskriminierender Wahlpropaganda und fordert dazu auf, bei der Europawahl am 25. Mai 2014 nur demokratische Parteien zu wählen

Bild: www.kraftfuttermischwerk.de

Angesichts der am 25. Mai 2014 anstehenden Wahl zum Europäischen Parlament wendet
sich der Beirat für Integration und Migration im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf mit
Entschiedenheit weiterlesen…