KONTAKT   |    IMPRESSUM   |    HILFE   |    LOGIN


Integrationspreis

Am 19.03.2014 beschloss die Bezirksverordnetenversammlung, über das Bezirksamt gemeinsam mit dem Vorsteher der BVV sowie den Mitgliedern des Integrationsausschusses und des Bezirksbeirates für Integration und Migration einen Integrationspreis auszuloben.

Die Jury des Presies setzt sich zusammen aus dem Vorsteher der BVV, dem Bezirksbürgermeister, der Vorsitzenden des Integrationsausschusses, je Fraktion einem Mitglied des Ausschusses für Integration, der Integrationsbeauftragten sowie dem Vorsitzenden des Bezirksbeirates für Integration und Migration.

Der Preis soll jeweils im Rahmen einer der Feiern zur Verleihung der deutschen Staatsbürgerschaft verliehen werden.

Beschluss der BVV vom 19.03.2014



Teilen auf:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Integrationspreis für Steglitz-Zehlendorf

Integrationsbeauftragte Maria Roncoroni

Nach längerer Beratung hat sich die Bezirksverordnetenversammlung auf ihrer gestrigen Sitzung entschieden, einen Preis auszuloben, der Engagement für Integration und Gleichberechtigung für Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund würdigt.

Ziel ist es dabei laut Antrag, ein “Zeichen für Vielfalt, Akzeptanz, Chancengleichheit und Toleranz” zu setzen.

Vergeben wird dieser künftig von einer Jury aus dem Vorsteher der BVV, dem Bezirksbürgermeister, der Vorsitzenden des Integrationsausschusses, je Fraktion einem Mitglied des Ausschusses für Integration, der Integrationsbeauftragten sowie dem Vorsitzenden des Bezirksbeirates für weiterlesen…