Schlagwort-Archive: Steglitz


Kandidatinnen und Kandidaten für den Beirat für Migration und Integration gesucht!

Steglitz-Zehlendorf ist ein von Vielfalt geprägter Bezirk. Hier leben Menschen aus über 150 Ländern und tragen dazu bei, dass unser Bezirk bunter und abwechslungsreicher wird. Umso wichtiger ist es da, dass die Interessen von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte – rund 25% … Weiterlesen


 

OPEN CALL

des Kunstvereins KUNST.RAUM.STEGLITZ. e.V. Kunstaktion KUNST an die LUFT am Sonntag 29. April 2016 9.00 – 16.00 Uhr | Hermann-Ehlers-Platz in Steglitz (Diese Veranstaltung findet parallel zum „Gallery Weekend Berlin“ 28.-29.4.18 statt) Thema: „Wir haben auch ein Weekend – Die … Weiterlesen


 

Stille Heldin aus Steglitz-Zehlendorf: Lucie Strewe

In der heutigen Sitzung des Bildungs- und Kulturausschusses war wieder einmal Lucie Strewe ein Thema. Zu Zeiten des Nationalsozialismus versteckte und half die Zehlendorferin jüdischen Verfolgten. Lucie Strewe (* 30.06.1887) führte von Anfang an ein ungewöhnliches Leben gegen die Konventionen … Weiterlesen


 

Kulturausschuss am 2.1.2018

Die Tagesordnung:


 

Endlich wieder Sitzung des Kultur- und Schulausschusses

Nach seiner letzten Sitzung, die bereits am 18.7.17 stattgefunden hat, tagt der Kultur-/Schul- und Bildungsausschuss heute zum ersten mal nach der Sommerpause wieder. Gerade in Zeiten drängender Sanierungsprobleme in den Schulen ist diese geringe Sitzungsfrequenz unverständlich. Neben den Schulthemen ist … Weiterlesen


 

Neue Marktkultur in Zehlendorf

Es tut sich was bei den Märkten im Bezirk! Nachdem bereits vor längerer Zeit der Markt am Steglitzer Damm geschlossen wurde, da er wenig besucht war und hauptsächlich Billigartikel verkauft wurden, wird nun ein anderer Weg eingeschlagen: Markterlebnis mit Bio … Weiterlesen


 

Ab sofort auch Videos mit Bibliotheksausweis downloadbar

Der VÖBB bietet ab sofort mit dem neuen Portal „Filmfriend“ das erste Video-On-Demand-Filmportal speziell für Bibliotheken. „Filmfriend“ wurde gemeinsam vom Projekt „Digitale Welten“ des VÖBB und der filmwerte GmbH (Babelsberg) entwickelt. Das Portal bietet ein attraktives Filmangebot mit über 500 … Weiterlesen


 

StadtrandNachrichten: Initiative KZ-Außenlager Lichterfelde e.V. lädt zur Rudi-Wunderlich-Gedenkfahrt ein

Die Initiative KZ-Außenlager Lichterfelde e.V., die im Bezirk für die jährliche Feierstunde am 8. Mai an der „Säule der Gefangenen“ bekannt ist, lädt am 10. Juni zu einer etwas anderen Veranstaltung ein – einer Rudi-Wunderlich-Gedenkfahrt. Als Rudi Wunderlich, Häftling im … Weiterlesen


 

Sommerkonzerte im Stadtpark Steglitz

Auch in diesem Jahr wird es wieder Konzerte auf der Parkbühne im Stadtpark Steglitz geben: Samstag 10.06., 16 Uhr: Rock im Stadtpark: Liquid Stone Sonntag 11.06., 16 Uhr: Ensemble Vielsaitig Samstag 17.06., 16 Uhr: Das Oktrohnett Sonntag 18.06., 16 Uhr: … Weiterlesen


 

Kulturausschuss am 2.6.2017

Die Tagesordnung: (in den Kulturbereich fallen eigentlich nur die Tagesordnungspunkte 6.7 und 7, s. unten)


 

rbb-online: Stadtbad Steglitz – ein Juwel im Dornröschenschlaf

Schöner ging es kaum. Das 1908 eröffnete Stadtbad Steglitz war ein Traum im Jugendstil. Doch jetzt ist das Bad marode. Geschwommen wird hier schon lange nicht mehr. Nun muss Berlin entscheiden, wie es mit der verfallenden Immobilie weiter geht. Türkise … Weiterlesen


 

Berliner Abendblatt: Bierpinsel soll 2018 umgebaut werden

Noch ist der Bierpinsel eine bunte Ruine, doch ab dem nächsten Jahr soll in dem Steglitzer Wahrzeichen neues Leben einziehen: http://www.abendblatt-berlin.de/2017/05/02/bierpinsel-soll-2018-umgebaut-werden/


 

Kulturausschuss am 2.5.2017

Die Tagesordnung:


 

Ausstellung: “Abgesägt – Im Nationalsozialismus verfolgte Kommunalpolitikerinnen und -politiker in Steglitz und Zehlendorf 1933-1945″

Am Anfang der Recherche standen zwei Fragen: Wer war seit 1920, also seit der Einführung des „Groß-Berlin-Gesetzes“ und der Bildung der beiden Bezirke Steglitz und Zehlendorf, kommunalpolitisch aktiv? Wer war im Nationalsozialismus verfolgt und aus welchen Gründen? 2005 widmete sich … Weiterlesen


 

Film-Kultur-Cafe in Lankwitz schließt

Das Film-Kultur-Cafe (kulturinsz.de/cms/orte/film-kultur-cafe-lankwitz/) schließt leider seine Pforten. Letzter geöffneter Tag ist der 21. Februar 2016. Wir finden das sehr schade, wünschen den Betreibern jedoch alles Gute!  


 

Recherchen zum Arbeitslager Stalag IIId in Lichterfelde gefordert

Wie wir bereits auf unserer Seite im Rahmen der “Unbekannten Orte” berichteten (kulturinsz.de/cms/orte/unbekannte-orte/arbeitslager/), gab es im Gebiet der späteren “Parks Range” an der Osdorfer/Reamurstraße zu Zeiten des Nationalsozialismus ein Kriegsgefangenenlager, in diesem Falle das “Stalag IIID”, von dessen Baracken sich … Weiterlesen


 

Vernissage und Preisverleihung des Fotowettbewerbs “Berlin Südwest – Gesellschaft der Zukunft“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Unterstützer unseres Vereins Berlin.Südwest e.V., liebe Fotografen! Wir bedanken uns bei allen herzlich, die am ersten Fotowettbewerb des Vereins mit dem Thema „Berlin Südwest – Gesellschaft der Zukunft“ teilgenommen haben. Es wurden über 60 … Weiterlesen


 

Musische Tage 2016

In der Zeit vom 26. bis zum 28. Januar 2016 haben die Schüler und Schülerinnen der 9. und 10. Jahrgangstufen aller Steglitz-Zehlendorfer Schulen wieder die Gelegenheit, unter fachlicher Anleitung schulübergreifend musikalisch zu experimentieren. Während dieser drei Tage können sie zwischen … Weiterlesen


 

Der neue Chor in Lichterfelde sucht Sänger*innen

Das Lichterfelder Vokalensemble wird Anfang 2016 gegründet werden. Es ist als anspruchsvolles Amateur-Vokalensemble mit Sänger*innen aus Berlin-Lichterfelde und Umgebung konzipiert. Nach den Vorsingterminen im Januar wird das Ensemble im Februar erstmals proben. In den wöchentlichen Proben werden 2 Konzertprogramme im … Weiterlesen


 

Delegationsreise nach Songpa, Seoul (Südkorea)

Anfang Oktober waren fünf Vertreter der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf eingeladen, den Bezirk Songpa in Seoul zu besuchen, mit dem uns seit 2013 eine Städtepartnerschaft verbindet. Wir waren eingeladen, um am Hanseong Baekje Kulturfestival teilzunehmen, das die Tradition der gleichnamigen Ära der … Weiterlesen